startseite > news > die 1.mannschaft der ice-rebells vom spielbetrieb abgemeldet

Die 1.Mannschaft der Ice-Rebells vom Spielbetrieb abgemeldet

Der Eishockeyverein verkündet hiermit die Nachricht, dass sich die erste Mannschaft der Ice-Rebells Waltershausen am gestrigen Montag (23.11.2015), vom Spielbetrieb der 1.Thüringenliga abgemeldet und aufgelöst hat. Aus beruflichen, dienstlichen, privaten sowie schulischen Gründen wird die Mannschaft in den nächsten Wochen nicht spielfähig sein. Die Mindestmeldestärke von einem Torhüter und neun Feldspielern kann nicht mehr durchgängig gewährleistet werden. Nach reichlicher Überlegung haben sich der Vereinsvorstand, der Mannschaftsrat und der Trainer, in Absprache mit dem Ligenleiter der 1.Thüringenliga, auf diese Entscheidung geeinigt.
Ungeachtet dessen, verläuft der Spielbetrieb der 2.Männermannschaft im Rahmen der 2.Thüringenliga unverändert. Das erste Heimspiel findet am Samstag, 28.11.2015 ab 19.30 Uhr in der Eishalle im FZZ Gleisdreick Waltershausen statt.